Wir über uns

1992 eröffnete Maria Ederer in Königsbrunn einen Pflegedienst unter dem Namen »Mobile Kranken- und Altenpflege Königsbrunn«. Von Beginn an zeigte eine enorme Nachfrage die zukünftige Entwicklung in der Kranken- und Altenpflege nach dem Motto: »Ambulant vor Stationär«. Schon vor Einführung der Pflegeversicherung 1994 zeichnete sich ein verstärkter Bedarf an Tagespflege und Kurzzeitpflege ab. Weil sowieso eine Vergrößerung der Büroräume notwendig wurde, entschloss man sich in einer »großen Lösung« zum Neubau des Pflegezentrums Ederer in der Richthofenstraße 3 in Königsbrunn. Damit konnten alle Bereiche in angemessenen Räumlichkeiten und einer ansprechenden Atmosphäre unter-gebracht werden.
Das Firmenmotto: »Persönliche Betreuung und individuelle Pflege« konnte damit ausgebaut und verstärkt werden.

Mehr als 120 Mitarbeiter sorgen sich täglich um das Wohl der betreuten Patienten. Von der Hauswirtschafterin bis zur Pflegedienstleistung werden Leistungen geplant und mit hoher Qualität ausgeführt. Die Erreichbarkeit rund um die Uhr und der Einsatz zu jeder Tages- und Nachtzeit sind für uns selbstverständlich. Die ruhige Lage am südlichen Rand Königsbrunns verbindet Wohnkomfort mit leichter Erreichbarkeit (1000 m von der Ausfahrt Königsbrunn-Süd der B 17) und stellt genügend Parkplätze für Gäste und Mitarbeiter zur Verfügung. Gleiches gilt für unsere Filiale im ehemaligen Krankenhaus in Mering. Zentral gelegen ist auch die Tagespflegeeinrichtung im Herzen Bobingens.